Super Silent Verkleidung
Super Silent Verkleidung

Super Silent Verkleidung
Sie reduziert den Schalldruckpegel der Kompressoranlage und ermöglicht die Verwendung eines Abluftschachtes.

 

 

Ex-Schutz-Ausführung
Ex-Schutz-Ausführung

Ex-Schutz gemäß ATEX-Richtlinien
Kompressoranlagen von BAUER KOMPRESSOREN werden optional in ex-geschützter Ausführung und gemäß den ATEX-Richtlinien ausgeliefert.

Sonderfarben
Sonderfarben

Farbausführung
Neben der BAUER Standardlackierung sind kundenspezifische Lackierungen in anderen Farben oder spezielle Lackaufbauten, z. B. gemäß Korrosivitätskategorie C5M, erhältlich.

Anlaufkonfiguration
Anlaufkonfiguration

Anlaufkonfiguration
Serienmäßig wird – ab 75 kW Motorleistung und in Kombination mit B-CONTROL II – ein Softstarter für den schonenden Anlagenstart und die effektive Reduktion des Anlaufstroms verwendet. Die technische Alternative ist der Sanftanlauf mittels Frequenzumrichter. Mehr dazu

Überwachung von Zwischendrücken und -temperaturen
Überwachung von Zwischendrücken und -temperaturen

Überwachung von Druck und Temperatur
Mit diesem Zusatzmodul für die Steuerung B-CONTROL werden die Drücke und Temperaturen aller Verdichterstufen überwacht. Mehr dazu

SECCANT IV-A
SECCANT IV-A

Aufbereitungssysteme
Die BAUER Aufbereitungssysteme für hochkomprimierte Luft und Gase reduzieren Inhaltsstoffe wie Feuchte, Öl und Partikel auf ein zulässiges Maß. Mehr dazu

Ansaugeinrichtung
Ansaugeinrichtung

Ansaugeinrichtung
Die Ansaugeinrichtung führt dem Kompressor Luft oder Gas mit geeignetem überwachtem Ansaugdruck zu. Mehr dazu

Speichersystem B 2000
Speichersystem B 2000

Speichersysteme
Modulare Hochdruck-Speichersysteme von BAUER KOMPRESSOREN sind die ideale Ergänzung des Verdichtersystems. Mehr dazu