Hochdruckanwendungen für die Versorgung von Prüfständen

Automobil- und Zuliefererindustrie

Die Entwicklung erdgasbetriebener Motoren erfordert ihre umfassende Prüfung unter realen Bedingungen. Deshalb wird ein Dauerbetrieb unter extremen Bedingungen simuliert, bei dem die Motorereignisse genauestens geprüft und analysiert werden.

BAUER hat für die Erdgasversorgung von Motorenprüfständen spezielle Systeme entwickelt und erfolgreich im Markt eingeführt: Ob für die Versorgung einer einzelnen Prüfstelle oder mehrerer Prüfstellen parallel, ob für den Neuaufbau oder die effektive Erweiterung bereits bestehender Prüfstände – BAUER bietet Ihnen Lösungen nach Maß – in voller Übereinstimmung mit den lokalen und internationalen Vorschriften.

Spezifische Anwendungen von BAUER Kompressoren

  • Ideale Versorgung einzelner oder mehrerer Prüfstellen mit Erdgas
  • Auf Kundenbedarf zugeschnittenes Erdgas-Versorgungssystem

Wer sind die Kunden von BAUER KOMPRESSOREN?

  • Automobilbauer
  • Automobil-Zulieferer
  • Gasmotorenhersteller
  • Universitäten und Forschungsinstitute
  • Unabhängige Prüf-Institutionen

Diese Vorteile bietet Ihnen BAUER KOMPRESSOREN

  • Schlüsselfertige Versorgungsanlage
  • Verdichtersysteme mit neuester Technologie für den Dauerbetrieb (24/7)
  • Einschlägige Erfahrung mit extremen klimatischen Bedingungen, wie Hitze, Sandstürme, Kälte oder salzhaltige Atmosphäre
  • Reinste Gasqualität durch unser eigenes Filtersystem, welches auf jahrzehntelanger Erfahrung aus dem strengen Atemluftbereich basiert
  • Systemübergreifende Steuerungs- und Überwachungseinheit
  • Minimale Schallemissionen bis 50 dB(A)
Welche BAUER Kompressoren sind dafür einsetzbar?
Die Baureihen Liefermengen Druckbereiche Medium
Einstieg mit der MICRO-Baureihe MFS 120-ECO
Kleiner Bedarf mit der COMPACT-Baureihe MFS 15 – MFS 22
Mittlerer Bedarf mit der Baureihe CFS DUO KLEIN
Großer Bedarf mit der Baureihe CFS ECO / CFS DUO GROSS
Baureihe Indoor von „COMPACT“ bis „GROSS“
Mutter-Tochter-Betankungssystem
Von 40 m³/h bis über 3000 m³/h mit einer einzigen Anlage 16 bar – 300 bar – Erdgas
– Biomethan