Posti vacanti

Deutschland – Geretsried bei München

Meister / Fachwirt / Techniker (m/w/d) für Arbeitsvorbereitung und KVP-Koordination

Für unser modernes Produktionswerk in Geretsried bei München suchen wir einen Meister / Fachwirt / Techniker (m/w/d) für Arbeitsvorbereitung und KVP-Koordination (m/w/d).

ZU IHREN AUFGABEN GEHÖREN

  • Die Analyse und Optimierung von Montageprozessen, inklusive Zeitaufnahmen sowie Optimierung von Montagearbeitsplätzen
  • Die Erstellung von detaillierten Montageplänen
  • Sie unterstützen bei der Einrichtung und Anpassung von Produktionslinien und Produktionsprozessen unter Lean-Aspekten
  • Zudem übernehmen Sie Projektverantwortung für Themen im produktions- und produktionsnahen Bereichen
  • Sie erkennen Optimierungspotenziale im Fertigungsprozess zur Verbesserung der Qualität und Wirtschaftlichkeit

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung sowie eine Fortbildung zum Meister (m/w/d), Maschinenbautechniker (m/w/d) bzw. zum technischen Fachwirt (m/w/d) oder einer vergleichbaren Qualifikation
  • Insbesondere verfügen Sie über praktische Erfahrungen in der Einführung und Umsetzung von Lean-, und Prozessmanagement Methoden im industriellen Umfeld
  • Gute MS-Office- und Englischkenntnisse von Vorteil
  • Sie arbeiten analytisch, selbstständig, zuverlässig und sehr strukturiert
  • Sie haben ein hohes Maß an Flexibilität und besitzen die nötige Durchsetzungs- und Kommunikationsstärke verbunden mit ausgeprägter Teamfähigkeit

FÜHLEN SIE SICH ANGESPROCHEN? DANN FREUEN WIR UNS AUF IHRE BEWERBUNG

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittsdatum zu.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Volker Sandfuchs gerne unter der Telefonnummer: +49 (0) 89 / 780 49 – 257 zur Verfügung.

Stellenangebot als PDF-Datei herunterladen

JETZT BEWERBEN

Volker Sandfuchs
Responsabile del personale

BAUER KOMPRESSOREN GmbH
Stäblistr. 8
81477 Monaco di Baviera, Germania
Tel.: +49 (0) 89 / 78049 – 257   Invia e-mail
Fax: +49 (0) 89 / 78049 – 114