Service & Support

Garantieverlängerung Ihrer BAUER KOMPRESSOREN Anlage

Willkommen in der BAUER Familie und herzlichen Glückwunsch zum Erwerb Ihrer BAUER KOMPRESSOREN Anlage!

Um die Garantie in vollem Umfang nutzen zu können, füllen Sie bitte nachfolgendes Formular aus.
Dieses Formular können Sie auch als PDF-Datei herunterladen und per Fax an BAUER KOMPRESSOREN senden.

*

z.B. Mustermann

*

z.B. Max

*

z.B. Musterfirma

*

z.B. Drygalski Allee 31

*

z.B. 81477

*

z.B. München

*

z.B. Deutschland

*

z.B. mustermann@musterfirma.de

*

z.B. JUNIOR II

*

z.B. 5109-0601

*

z.B. BAUER München

*

z.B. Atemluft (Tauchen usw.)

*

z.B. Atemluft

Ich habe die Garantiebestimmungen gelesen und akzeptiere diese *

Bitte beachten Sie, dass alle mit * markierten Felder zum Absenden des Formulars ausgefüllt sein müssen.

   

Garantiebestimmungen

Diese speziellen Gewährleistungsbestimmungen richten sich nach dem Land, in dem der Kompressor gekauft wurde und beziehen sich ausschließlich auf Anlagen, die bei einem autorisierten BAUER-Fachhändler erworben wurden. BAUER KOMPRESSOREN gewährt ausschließlich dem Erstbesitzer die zusätzliche dreimonatige Garantie auf Material- und Herstellungsfehler. Diese weichen nur in der Dauer von den Garantiebedingungen ab, die in dem jeweiligen Land festgelegt sind. Alle anderen Bestimmungen bleiben gültig. Die Garantie gilt nicht für Anlagen, die für den Verleih gekauft und genutzt werden.

Um Garantieansprüche geltend machen zu können, muß der Kompressor bei dem autorisierten BAUER-Fachhändler angezeigt werden, bei dem die Anlage gekauft wurde. Die Original-Rechnung mit Datum und Kaufbeleg sowie das Garantie Zertifikat müssen beiliegen.

Es besteht kein Anspruch auf Garantie, wenn die Kompressoranlage und deren Komponenten unsachgemäß gebraucht, unsachgemäß gewartet, unsachgemäß repariert, verändert oder modifiziert wurden (davon ausgenommen sind zertifizierte Händler), ferner nach einem Unfall oder wenn sie anderen ungewöhnlichen, extremen oder unsachgemäßen Bedingungen ausgesetzt wurden. Schäden, die auf normalem Verschleiß beruhen, sind nicht durch die Garantie abgedeckt. Allein der Besitzer ist für die Inspektion seiner Anlage verantwortlich. Schäden durch unsachgemäße Montage und Wartung oder Montage mit fremden Ersatzteilen und Zubehör sind nicht abgedeckt.
WEITERE ANSPRÜCHE BESTEHEN AUFGRUND DER GARANTIE NICHT. ALLE WEITEREN ANSPRÜCHE DIE ANSONSTEN GELTEND GEMACHT WERDEN KÖNNEN, SIND AUSGESCHLOSSEN, INSBESONDERE, ABER NICHT AUSSCHLIESSLICH, NEBEN- UND FOLGESCHÄDEN BZW. STRAF-/BUSSGELDER. JEDE WEITERE GESETZLICHE GEWÄHRLEISTUNG, INSBESONDERE, ABER NICHT AUSSCHLIESSLICH, DIE GEBRAUCHSTÜCHTIGKEIT ODER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, WIRD NUR FÜR DIE GELTUNGSDAUER DIESER BEGRENZTEN GARANTIE GEWÄHRT.

Wenn festgestellt werden sollte, daß eine einzelne Bestimmung dieser begrenzten Garantie unwirksam oder undurchführbar sein sollte, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen der begrenzten Garantie nicht berührt und alle anderen Bestimmungen besitzen weiterhin ihre Gültigkeit.

Download

Support

Ein BAUER Service Center finden:



Diese Seite

drucken

empfehlen

Service & Support BAUER KOMPRESSOREN Group
Service & Support
 
Home » Service & Support » Garantieverlängerung