Volumenstrom-Messgerät: Kontrolle für Ihren Prozess

Volumenstrom-Messgerät
Volumenstrom-Messgerät

Das Volumenstrom-Messgerät überwacht die Prozessstabilität und Reproduzierbarkeit der gefertigten GIT-Bauteile anhand des Stickstoffverbrauchs.

Überwachung des Stickstoffverbrauchs und damit

Überwachung der Prozessstabilität

Erkennen von Leckagen

Ermöglicht das rechtzeitige Erkennen von Gasinjektor-Verstopfungen

Alle Informationen auf einen Klick!

Direkte Einbindung in die Steuerung und Funktion des Steuerpults FCC 5. Das VC 1 wird am Eingang des Regelmoduls an die Stickstoffleitung angeschlossen.

Im Display des FCC 5 wird angezeigt:

  • Grafische Darstellung des Stickstoffverbrauchs der letzten 200 Zyklen
  • Volumen und ca. Durchfluss der letzten 5 Zyklen
  • Warnung/Alarm bei Unter-/Überschreiten der festgelegten Toleranzen

Lieferumfang Grundausführung

  • Volumenstrom-Messgerät

Nähere Details sind den technischen Datenblättern sowie den Angeboten zu entnehmen.

Volumenstrom-Messgerät
Druckbereich: 5 – 400 bar
Abmessungen (L × B × H): 400 × 300 × 1000 mm
Gewicht: 25 kg
Messbereich: 1 – 200 Liter pro Zyklus